Leseprogramme & Liederabende
Andrea Eckert

Wenn ich mir was wünschen dürfte

Lieblingslieder
Die charismatische Schauspielerin Andrea Eckert gestaltet einen Gesangs- und Rezitationsabend unter dem programmatischen Titel: "Wenn ich mir was wünschen dürfte", nach dem gleichnamigen Chanson von Friedrich Hollaender.

Die vielfach preisgekrönte Künstlerin entführt das Publikum auf eine hochemotionale Reise durch die Welt des Chansons.

Kurt Weill, Ira Gershwin, Charles Aznavour, Barbara, Friedrich Hollaender, Georg Kreisler und viele mehr.

Am Klavier Benjamin Schatz

 

André Heller:
„Andrea Eckert ist ein kostbares österreichisches Bühnenwunder. Aufritte der Ausnahmekünstlerin zu versäumen gilt unter Kennern zu Recht als Unterlassungssünde.

„Mit Feuer und Melancholie singt Eckert Weill Songs, Wienerlieder, Chansons und Schlager. Großartig!“
Online-Portal-oe24